Offene Stellen: Gemeinde Klettgau

Seitenbereiche

JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Hauptbereich

Jobbörse der Agentur für Arbeit

Offene Stellen der Gemeinde Klettgau in der
Jobbörse der Agentur für Arbeit.

   

Weitere offene Stellen

Betreuungskraft

Ein Team mit mehreren Kräften betreut an der Grundschule Erzingen die Kinder vor und nach dem Unterricht im Rahmen von verlässlicher Grundschule, Mittagessen und Hausaufgabenbetreuung.

Die Gemeinde Klettgau sucht zur Verstärkung dieses Teams eine flexible

Betreuungskraft

Sie haben Interesse? Dann bewerben Sie sich bitte schriftlich oder telefonisch beim Bürgermeisteramt Klettgau, Postfach 11 80, 79766 Klettgau.

Für weitere Informationen steht Ihnen Hauptamtsleiter Thomas Metzger unter 07742 935-102 oder per E-Mail gerne zur Verfügung.

Stellenausschreibung als PDF zum Download

Aushilfs-/Vertretungskräfte für Kleinkindertagesstätte und Kindergärten in Klettgau

Die Gemeinde Klettgau ist Trägerin der Kleinkindertagesstätte Tausendfüßler und der Kindergärten in Geißlingen, Rechberg und Riedern a.S. sowie des Waldkindergartens.

Um den Kindergartenbetrieb auch bei Krankheit oder sonstigen Ausfällen aufrechterhalten zu können, suchen wir

Aushilfs-/Vertretungskräfte

Vorteilhaft ist eine Ausbildung als Erzieher/in oder sonstige Fachkraft. Der Einsatz erfolgt nach Bedarf, ggf. auch kurzfristig.

Sie haben Interesse? Dann melden Sie sich telefonisch bei Hauptamtsleiter Thomas Metzger unter 07742 935-102.

FSJ - freiwilliges soziales Jahr (09/2022)

Nach der Schule etwas Praktisches tun?

Die eigenen Fähigkeiten und Neigungen entdecken?

Sich auf einen späteren sozialen Beruf vorbereiten?

Wartezeiten sinnvoll überbrücken?

Die Gemeinde Klettgau bietet ab September 2022 die Möglichkeit, in Kindergärten, an den Grundschulen oder an der Realschule Klettgau ein FSJ - freiwilliges soziales Jahrzu absolvieren. Als Freiwillige/r erhältst Du monatlich 400 €. Du bist ohne eigene Beiträge sozialversichert und kannst interessante Seminare besuchen. Für weitere Informationen steht Dir Hauptamtsleiter Thomas Metzger per Mail - 07742935-102 gerne zur Verfügung