JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Rathaus Aktuell

Autor: Thomas Metzger
Artikel vom 10.09.2019

Realschule in Klettgau

Realschule Klettgau

Die Gemeinschaftsschule Klettgau wird zur Realschule.

Fragen und Antworten

Informieren Sie sich hier über den aktuellen Stand:

19.09.2019

Auf Veranlassung der Gemeinde Klettgau wird die Bushaltestelle "Erzingen GMS" zum nächsten Fahrplanwechsel im Dezember in "Erzingen Realschule" umbenannt.

06.09.2019

Die Schulleitungsstelle für die Realschule Klettgau wird vom Regierungspräsidium Freiburg im Amtsblatt Kultus und Unterricht ausgeschrieben. Das durchzuführende Besetzungsverfahren soll dann baldmöglichst beginnen.

25.07.2019

Die Bestätigung des Raumprogramms für die Erweiterung der Realschule Klettgau liegt nun schriftlich vom Regierungspräsidium Freiburg vor.

15.07.2019

Baugrundgutachten für den Erweiterungsbau geht bei der Gemeindeverwaltung ein; Ergebnis: unter Beachtung verschiedener Empfehlungen und Hinweise kann der Erweiterungsbau „erdstatisch standsicher ausgeführt werden“.

Juli 2019

Planung und Vorbereitung für Sanierung bzw. Wiederherstellung von 2 Klassenzimmern im Bestand (Ausführung der Arbeiten während der Sommerferien)

05.07.2019

Regierungspräsidium Freiburg teilt mit, welche Umbau- und Erweiterungsflächen grundsätzlich förderfähig sind.

Juni 2019

Einarbeitung von Brandschutzvorgaben in die Planung

05.06.2019

Auftragserteilung Brandschutzgutachten

17.04.2019

Rammkernbohrung für das Baugrundgutachten wird durchgeführt.

April/Mai 2019

Überarbeitung Planung in Abstimmung mit dem Landratsamt Waldshut

15.03.2019

Auftragserteilung für ein Baugrundgutachten für den Erweiterungsbau

28.02.2019

Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann informiert Bürgermeister Ozan Topcuogullari telefonisch darüber, dass der Antrag auf Umwandlung in eine Realschule zum neuen Schuljahr genehmigt wird.

16.02.2019

Tag der offenen Tür an der geplanten Realschule Klettgau. Die Sanierungsarbeiten konnten am Tag zuvor abgeschlossen werden und die neuen Toilettenanlagen konnten den Besuchern präsentiert werden.

13.02.2019

Der Jugendraum „Cosmopolitana“ wird erfolgreich an den neuen Standort versetzt. Der Platz für den Schul-Neubau ist frei.

11.02.2018

Der Folder zur Vorstellung der geplanten Realschule Klettgau ist fertig: Folder als PDF zum Download

01.02.2019

Es wurden Schadstoffuntersuchungen im/am Gebäude beauftragt und durchgeführt. Es sind nachweislich keine Schadstoffe gefunden worden. Protokolle können nach Anmeldung im Rathaus Erzingen eingesehen werden.

29.01.2019

Die Gemeinde erhält die Baufreigabe für die Umsetzung des Jugendraums „Cosmopolitana“.

14.01.2019

Beginn der Malerarbeiten im Eingangsbereich und in zwei Klassenzimmern im Obergeschoss

07.01.2019

Start der Sanierungsarbeiten in den Toiletten (Sanitärinstallationen)

Dezember 2018

Vorbereitungsarbeiten für die Umsetzung des Jugendraumes „Cosmopolitana“

Rückbau der alten Toilettenanlagen

Anpassung der Bauplanung an den Raumbedarf für eine Realschule

03.12.2018

Der Gemeinderat ermächtigt den Bürgermeister, folgende Sanierungsmaßnahmen im Bestandsgebäude der künftigen Realschule an den jeweils günstigsten Bieter zu vergeben:

  • Wände und Decken im Eingangsbereich sollen hell und freundlich gestrichen werden.
  • Die Beleuchtung im Eingangsbereich soll erneuert werden (LED).
  • Die beiden Klassenräume für die künftigen Fünftklässler werden renoviert (hauptsächlich Malerarbeiten) und erhalten neue einheitliche Möbel. Die Fenster in den Klassenräumen können jedoch aus Zeitgründen nicht vor dem Tag der offenen Tür erneuert werden, dies erfolgt im Anschluss.
  • Die Toilettenanlagen werden komplett renoviert (Wand- und Bodenfliesen, Decke, Beleuchtung, Lüftung, Trennwände, WC-Schüsseln, Pissoirs und Waschbecken). Während den Renovationsarbeiten können die Schüler die Toiletten im OG und in der Sporthalle nutzen. Die lärmintensiven Abbrucharbeiten könnten in der zweiten Woche der Weihnachtsferien durchgeführt werden. Ziel: Fertigstellung am Tag der offenen Tür.

Die schnellstmögliche Umsetzung der Maßnahmen ist ein Ergebnis der durchgeführten Workshops zur Schulentwicklung. 

22.11.2018

Der Antrag auf Umwandlung der Gemeinschaftsschule Klettgau zu einer Realschule ist fertig ausgearbeitet und geht an das Staatliche Schulamt Lörrach.

16.11.2018

Treffen im Regierungspräsidium Freiburg: Besprechung zum Raumbedarf für die Realschule

23.10.2018

2. Beteiligungs-Workshop

Dokumentation als PDF zum Download

16.10.2018

1. Beteiligungs-Workshop

Dokumentation als PDF zum Download

15.10.2018

Beschluss des Gemeinderats, dass Umwandlung beantragt werden soll

Sitzungsprotokoll als PDF zum Download

21.09.2018

Infoveranstaltung in der Gemeindehalle Erzingen

Bericht als PDF zum Download

13.09.2018

Treffen mit Vertretern der Stadt Wehr - dort hat man ebenfalls die Umwandlung einer Gemeinschaftsschule in eine Realschule beantragt

07.08.2018

Besprechung mit Vertretern des staatlichen Schulamts in Lörrach

19.07.2018

Besprechung mit Frau Dr. Susanne Eisenmann, Ministerin für Kultus, Jugend und Sport in Stuttgart

12.03.2018

Besprechung mit Vertretern des staatlichen Schulamts in Lörrach

15.02.2018

Entscheidung des Gemeinderats, "was gebaut werden soll"

Entwurf für den Erweiterungsbau

23.10.2017

Entscheidung des Gemeinderats, "dass gebaut werden soll"