JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Veranstaltungen

Veranstaltungen in Klettgau

Zeitraum

Kategorie

Generalversammlung

Generalversammlung

29.03.2019
Akkordeon-Orchester Klettgau
Gasthaus Brauerei Grießen
Biotonne

Biotonne

29.03.2019
Abfallwirtschaft Landratsamt Waldshut
alle Ortsteile
Frühjahrskonzert

Frühjahrskonzert

30.03.2019
Gesangverein Eintracht Erzingen
Gemeindehalle Erzingen
Kunsthandwerk Ostermarkt

Kunsthandwerk Ostermarkt

31.03.2019
10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
FC Geißlingen
Gemeindehalle Grießen

Seniorennachmittag der Gemeinde

31.03.2019
14:00 Uhr
Frauengemeinschaft Rechberg
Gemeindehalle Rechberg
Gemeinderatssitzung

Gemeinderatssitzung

01.04.2019
19:00 Uhr
Gemeinde Klettgau
Rathaus Erzingen
Details einblenden

Am Montag, 01. April 2019 findet um 19:00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Erzingen eine Gemeinderatssitzung statt.

Die Sitzung ist öffentlich, die Einwohnerschaft ist hierzu eingeladen.

Tagesordnung (öffentlicher Teil):

  1. Blutspenderehrung
  2. Frageviertelstunde
  3. Bauanträge*
  4. Breitbandausbau Gewerbegebiete Erzingen und Grießen - Vergabe von Ingeniersleistungen für Planung, Ausführung und Bauleitung
  5. Bekanntgaben

Bauanträge

  • Abbruch best. Wohnhaus u. Nubau Doppelhaus mit Carport u. Schopf, Klosterstraße 21, Flst.Nr. 322, OT Grießen
  • Neubau Wohnhaus in Flachdach-Bauweise -Bauvoranfrage, Am Felseneck, Flst.Nr. 532/1, OT Geißlingen
  • Wohnhausaufstockung auf Flachdachgebäude -Bauvoranfrage, Am Felseneck 3, Flst.Nr. 531, OT Geißlingen
  • Nutzungsänderung u. Erweiterung - Textilfachmarkt zu Non-Food-Discounter (Action), Weisweiler Straße 8a, Flst.Nr. 2681/9, OT Erzingen

Sitzungsunterlagen als PDF zum Download

 

 

Frauenfrühstück Geißlingen

Frauenfrühstück Geißlingen

03.04.2019
09:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Frauenkreis Klettgau und Freie Christliche Gemeinde Lauchringen
Gemeindehalle Geißlingen

Schadstoffsammlung in Geißlingen

03.04.2019
15:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Landratsamt Waldshut - Abfallwirtschaft
Geißlingen - Schulplatz ehemaliger Schule
Details einblenden

Bei der Sammelaktion können insbesondere folgende Schadstoffe aus dem Haushaltsbereich abgegeben werden:

Altfette, Altmedikamente, Kleinbatterien jeder Art, Autobatterien, Farb- und Lackreste, Holz-, Pflanzen- und Schädlingsbekämpfungsmittel, Chemikalien aus dem Haushalt- und Hobbybereich, quecksilberhaltige Abfälle und nicht entleerte Spraydosen mit Treibgas.

Die Abgabe der Sonderabfälle aus Privathaushalten ist kostenlos.
Allerdings können auch Kleinmengen aus Gewerbebetrieben gegen Rechnung bei den Sammelstellen abgegeben werden.
Die Schadstoffe dürfen nur während der festgesetzten Sammelzeiten, bzw. nur bei Anwesenheit des Sammelpersonals abgegeben werden. Wir bitten deshalb die Bevölkerung, die gesammelten Abfälle persönlich in geschlossenen Behältern anzuliefern

Schadstoffsammlung in Erzingen

04.04.2019
Landratsamt Waldshut - Abfallwirtschaft
Erzingen - Festplatz
Details einblenden

Bei der Sammelaktion können insbesondere folgende Schadstoffe aus dem Haushaltsbereich abgegeben werden:

Altfette, Altmedikamente, Kleinbatterien jeder Art, Autobatterien, Farb- und Lackreste, Holz-, Pflanzen- und Schädlingsbekämpfungsmittel, Chemikalien aus dem Haushalt- und Hobbybereich, quecksilberhaltige Abfälle und nicht entleerte Spraydosen mit Treibgas.

Die Abgabe der Sonderabfälle aus Privathaushalten ist kostenlos.
Allerdings können auch Kleinmengen aus Gewerbebetrieben gegen Rechnung bei den Sammelstellen abgegeben werden.
Die Schadstoffe dürfen nur während der festgesetzten Sammelzeiten, bzw. nur bei Anwesenheit des Sammelpersonals abgegeben werden. Wir bitten deshalb die Bevölkerung, die gesammelten Abfälle persönlich in geschlossenen Behältern anzuliefern

Schadstoffsammlung in Grießen

04.04.2019
11:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Landratsamt Waldshut - Abfallwirtschaft
Grießen - Bauhof
Details einblenden

Bei der Sammelaktion können insbesondere folgende Schadstoffe aus dem Haushaltsbereich abgegeben werden:
Altfette, Altmedikamente, Kleinbatterien jeder Art, Autobatterien, Farb- und Lackreste, Holz-, Pflanzen- und Schädlingsbekämpfungsmittel, Chemikalien aus dem Haushalt- und Hobbybereich, quecksilberhaltige Abfälle und nicht entleerte Spraydosen mit Treibgas.

Die Abgabe der Sonderabfälle aus Privathaushalten ist kostenlos.
Allerdings können auch Kleinmengen aus Gewerbebetrieben gegen Rechnung bei den Sammelstellen abgegeben werden.
Die Schadstoffe dürfen nur während der festgesetzten Sammelzeiten, bzw. nur bei Anwesenheit des Sammelpersonals abgegeben werden. Wir bitten deshalb die Bevölkerung, die gesammelten Abfälle persönlich in geschlossenen Behältern anzuliefern